Waldkindergartenb

Wie Bürgerbudgets und Beteiligung unsere Gemeinde noch schöner und lebenswerter machen können

Unsere Initiative war erfolgreich

In einer immer hektischeren und komplexeren Zeit sind es gerade die kleinen Projekte und Initiativen in unserer Gemeinde, die manchmal den Unterschied machen.

Der Waldbahnhof, der Königsweg Am Drohmberg, die Mountainbike-Strecke sind Beispielprojekte und Initiativen von Mitgliedern aus der Gemeinde, die bereits erfolgreich zeigen, wie Beteiligung geht.

Wir haben uns in der letzten Gemeinderatsperiode immer wieder für die Bürgerbudgets stark gemacht. Unsere Initiative, dies in den neuen Haushaltsplan wieder aufzunehmen, war am 02. Mai erfolgreich und wurde vom Gemeinderat bestätigt.

Für 2024 wird das Bürgerbudget 10.000€ betragen und es können sich Vereine, Bürgerinitiativen, Mitglieder der Gemeinde direkt bei der Verwaltung mit Ihren Ideen bewerben.

Nutzen Sie die Chance und erwecken Sie Ihre Ideen für unsere Gemeinde zum Leben.

Weitere Möglichkeiten

Es gibt eine Vielzahl an Förderprogrammen auf kommunaler/regionaler Ebene, welche finanzielle Unterstützung für diese Art von Projekten in den Gemeinden bieten.

Diese Programme können verschiedene Bereiche abdecken, von Bildung und Kultur bis hin zu Umweltschutz und Wirtschaftsförderung. Sie bieten den Bürgern die Möglichkeit, ihre Ideen und Visionen umzusetzen und ihre Gemeinde positiv zu beeinflussen.

Zusätzlich möchten wir hier noch auf ein paar überregionale Möglichkeiten aufmerksam machen, bei dem wirklich jeder die Möglichkeit hat teilzunehmen und es sich lohnt, je nach Projekt immer wieder vorbeizuschauen:

  1. simul⁺Kreativ 2024 (simulplus-wettbewerb.de)
  2. LEADER 2014-2022 - Ländlicher Raum - sachsen.de
  3. Leader Regionalbudgets: Östliche Oberlausitz - Integrierte Ländliche Entwicklung (oestliche-oberlausitz.de)
  4. Bürgerhaushalt & Bürgerbudget - Bürgerbeteiligung in Sachsen - sachsen.de